Vergabe von mac-Adressen für Player in LMS (RP4+max2play)

thomascologne
Beiträge: 1
Registriert: 16. September 2019 18:56
SqueezeBox: SqueezePlay
SqueezeBox Server läuft auf: Synology DS218+

Vergabe von mac-Adressen für Player in LMS (RP4+max2play)

Beitrag von thomascologne » 16. September 2019 19:32

Guten Tag zusammen,

es ist zwar mein erster post hier im Forum, allerdings bin ich schon seit Tagen auf der Suche nach einer Lösung und hoffe hier nun auf einen Tipp oder Ratschlag.

Grundsätzlich möchten wir ein multiroom audio system mit mehreren Raspberrys (PI4) und einem Synology Server aufsetzen. Eigentlich funktioniert das setup soweit auch. Allerdings scheint es mit der Zuteilung der mac-adressen der verschiedenen player Schwierigkeiten zu geben.
Denn sobald multisqueeze in max2play aktiviert wird, wechselt die Anzeige im LMS der verschiedenen Player wild durch.

Der LMS läuft im Paket auf einer DS218+ und als Player:
1x RP PI4 mit Hifiberry DAC+ und
1x RP PI4 mit Hifiberry AMP2

Code: Alles auswählen

RP1 AMP2
hostname: AMP2
IP: 192.168.178.42
MAC from LAN: DC:A6:32:12:F4:41
AMP2 MAC-Adress of player:   b8:26:eb:c1:71:f0
jack MAC-Adress of player:   b8:25:eb:c1:71:f0

Code: Alles auswählen

RP2 DAC+
hostname: DAC 
IP: 192.168.178.41
MAC from LAN: DC:A6:32:12:F3:BC
Dac MAC-Adress of player:    b8:26:eb:c1:71:f0
jack  MAC-Adress of player:  b8:25:eb:c1:71:f0

Code: Alles auswählen

Server Synology DS218+
Logitech Media Server Version: 7.7.6 - 1452060463 @ Thu Jan 21 02:17:04 UTC 2016
Hostname: Diskstation218
IP-Adresse des Servers: 192.168.178.21
Server-HTTP-Portnummer: 9002
Datenbankversion: DBD::SQLite 1.34_01 (sqlite 3.7.7.1)
Anzahl erkannter Player: 2
Die Fehlerbeschreibung ist schwierig zu erklären. Aber die Player wechseln immer zwischen dem RP1 und RP2, da sie „angeblich“ die gleichen mac-adressen haben. Kann aber selbstverständlich nicht sein. Aber warum und wieso, keine Ahnung.
Sobald multisqueeze nicht aktiv und somit nur ein Player pro RP läuft, wird die korrekte mac angezeigt und es funktioniert.

Hat hierzu jemand eine Idee woran das liegen kann?

Danke vorab und Gruß

karlek
Moderator
Beiträge: 1522
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: Vergabe von mac-Adressen für Player in LMS (RP4+max2play)

Beitrag von karlek » 18. September 2019 07:06

Ich würde da mal bei max2play nachfragen, die haben wohl auch ein Forum.