LMS - Tidal

Raspy
Beiträge: 6
Registriert: 12. April 2018 12:19
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry 3: Picoreplayer

Re: LMS - Tidal

Beitrag von Raspy » 3. Juni 2019 09:47

Ich habe zwei LMS-Server. Bei dem Server, der über Picore läuft war es über einen SSH zugriff kein Problem. Bei Daphile muss ich leider alles komplett neuinstallierten, weil Daphile kein SSH zulässt.

karlek
Moderator
Beiträge: 1450
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS - Tidal

Beitrag von karlek » 3. Juni 2019 11:46

Oh je!
Aber Du hast wieder Zugriff auf den LMS unter piCore? Dann ist ja alles gut
Danke für Deine Rückmeldung!

karlek
Moderator
Beiträge: 1450
Registriert: 2. November 2011 12:35
SqueezeBox: Touch
SqueezeBox: Radio
SqueezeBox: Boom
SqueezeBox: Classic
SqueezeBox: Transporter
SqueezeBox Server läuft auf: Raspberry Pi 3 (Jessie) mit LMS 7.9
(O2 Joggler mit LMS 7.9)
(QNAP-212 (Turbo) mit LMS 7.9)

Re: LMS - Tidal

Beitrag von karlek » 3. Juni 2019 22:20

Insofern man noch über Telnet/SSH Zugriff auf den Serverrechner hat, kann man auch die Option "--failsafe" nutzen. Diese verhindert, dass 3rd Party Plugins geladen werden. Im Anschluss sollte man das ickStream-Plugin im LMS deaktivieren können.
  • Bei Windows gibt es -- soweit ich mich noch erinnere -- einen Shortcut im Installationsverzeichnis dafür.
  • Unter Linux muss man diese Option wie folgt hinzufügen:
    1. In

      Code: Alles auswählen

      /etc/default/logitechmediaserver
      ändert man

      Code: Alles auswählen

      SLIMOPTIONS=""
      in

      Code: Alles auswählen

      SLIMOPTIONS="--failsafe"
    2. LMS neu starten

      Code: Alles auswählen

      service logitechmediaserver restart
      oder

      Code: Alles auswählen

      systemctl restart logitechmediaserver
    3. Plugin deaktivieren
    4. Nachdem das Plugin deaktiviert wurde, werden obige Änderungen wieder rückgängig gemacht.